Hauskreis

Was ist ein Hauskreis?

Ein Hauskreis ist eine Gruppe von ca. 5 bis 15 Personen, die sich meist in Privatwohnungen trifft.

Verschiedene Menschen kommen zusammen, um gemeinsam in der Bibel zu lesen, über Lebens- und Glaubensfragen zu reden, zu beten, zu singen, füreinander da zu sein. Jeder Hauskreis wird unterschiedlich gestaltet.

Was findet in einem Hauskreis statt?

Es werden verschiedene Themen durchgenommen, ein Buch betrachtet und auch Bücher aus der Bibel durchgenommen. Junge und alte Menschen, Singles und Familien, Personen, die schon lange als Christen leben und Personen, denen Vieles neu ist - sie alle sind zusammen unterwegs.

Die Bibel beschreibt die Gemeinde als einen Leib mit verschiedenen Gliedern, die alle wichtig sind und sich gegenseitig ergänzen. Im Hauskreis kann sich jeder Teilnehmer persönlich einbringen. Wir treffen uns alle 14 Tage dienstags bei einer Familie privat im Wohnzimmer. Oft gibt es auch einen Kaffee und ein Stück Kuchen dazu.

Was ist unser Ziel?

Unser Ziel ist es, dass der Glaube „praktisch“ und echte Gemeinschaft erlebbar wird. Der Hauskreis macht die Gemeinde zu einer großen Familie, ermöglicht Lebensveränderung und macht den Glauben aber auch menschliche Beziehungen verbindlich. Wir wollen Gott besser kennen lernen, miteinander leben und füreinander da sein und im Glauben wachsen.

Login Offcanvas